Rechtlicher Erfolg ist wirtschaftlicher Erfolg

Langfristiger unternehmerischer Erfolg hängt zu einem großen Teil von der Motivation und Zufriedenheit der eigenen Belegschaft ab. Uns ist bewusst, dass die Lösung eines arbeitsrechtlichen Problems und ihre zeitnahe Umsetzung nur dann gelingen kann, wenn sie von der Gegenseite nachvollzogen und akzeptiert wird. Zudem gilt es, Rechtsstreitigkeiten schon aus Kostengründen möglichst zeitnah aus dem Weg zu räumen. Je schneller ein Fall erledigt ist, desto früher läuft im Unternehmen der Alltag weiter. Für die meisten Unternehmer und Angestellte gibt es schließlich wesentlich produktivere Beschäftigungen als der Termin beim Anwalt oder vor Gericht.

Maßgeschneiderte Lösungen

“Es ist kompliziert” und “Es kommt darauf an”: Beide Sätze verbinden viele Menschen nicht umsonst mit Anwälten. Gerade im Arbeitsrecht hängen Rechtsentscheidungen nicht nur von den Gesetzen ab, sondern vor allem von konkreten Einzelfällen. Für die juristischen Fragen gibt es daher nie eine Universallösung. Dafür steckt der sprichwörtliche „Teufel“ nur allzu oft im Detail.

Die Kenntnis der einschlägigen Gesetze und der aktuellen Rechtsprechung ist daher nur ein Element der erfolgreichen Rechtsberatung. Die Besonderheiten des Einzelfalls und die konkrete Situation des Mandanten sind Faktoren, die hier eine genauso wichtige Rolle spielen.

Deshalb ist das Ziel und die Devise unserer Kanzlei, dem Mandanten immer eine praxisorientierte, auf seine konkreten Bedürfnisse zugeschnittene Rechtsberatung anzubieten. Musterlösungen lehnen wir ab.

Persönliche Beratung von Unternehmen oder Angestellten

Arbeitsrecht steht und fällt mit den Unternehmen und Menschen die es betrifft. Bei Kleczar & Partner stehen die Interessen und Ziele unserer Mandanten stets an erster Stelle. Nicht immer bedeutet das Paragrafenreiterei oder ein Nullsummenspiel. Ganz im Gegenteil: Die beste Lösung ist die, die sich in der Praxis als optimal erweist – nicht nur auf dem Papier.

Um langwierige Prozesse zu vermeiden, betrachten wir den Fall immer aus Perspektive des Unternehmens und der Angestellten. Wer die Argumente der anderen Seite verstehen und ihre mögliche Reaktion prognostizieren will, braucht Erfahrung in Beratung sowohl auf der Arbeitgeber- als auch Arbeitnehmerseite. Wir sind deshalb bewusst keine reine „Arbeitgeber- „oder „Arbeitnehmer-Kanzlei“ sondern bieten unsere Dienstleistungen beiden Gruppen gleichermaßen an.

Juristisch-Deutsch: Verständliche Erklärung der Rechtslage

Juristendeutsch ist oft komplizierter als es sein muss. Wir reden mit unseren Mandanten deshalb auf Augenhöhe. Und wir reden Klartext.

Damit unsere Mandanten die nötigen Schlüsse ziehen und die für Ihre Lebens- und Unternehmenslage besten Entscheidungen treffen können, legen wir besonderen Wert darauf, Inhalte klar und verständlich zu vermitteln. Fragen Sie gerne nach, wenn Unklarheiten herrschen.

Zum rechtlichen und wirtschaftlichen Erfolg gehört auch, dass alle am selben Strang ziehen – und wissen, wo dieser zu finden ist.

Kostentranzparenz und Sicherheit

Im Arbeitsrecht geht es meist um mehr als nur gewonnene Prozesse. Jeder Rechtsstreit ist ein Kostenfaktor. Im Unternehmen entsteht mehr Aufwand und nicht zuletzt kostet kompetente Rechtsberatung ebenfalls Geld.

Damit Sie von vorne herein die Anwaltskosten im Blick haben und den finanziellen Aufwand kalkulieren können, klären wir Sie transparent über die zu erwartenden Kosten auf, noch bevor diese entstehen.

Durch eine schlanke Verwaltungsstruktur und direkte Kommunikationswege halten wir ihren Aufwand gering. Sowohl organisatorisch als auch finanziell.